Weinbau Hartig ist ein Familienbetrieb welcher 2008 gegründet wurde.                                                                                

Angebaut werden die typischen fränkischen Rebsorten Silvaner, Müller-Thurgau, Bacchus und Riesling. 
Die Sandsteinböden des Mainvierecks geben diesen Weinen ihren unnachahmlichen Geschmack.

Das eigene Lesegut wird selbst gekeltert und ausgebaut. In der Regel bauen wir unsere Weine trocken bzw. halbtrocken aus. Wer anstelle eines typischen fränkischen Weißweines mal etwas anderes probieren möchte, findet bei uns auch einen Rose`- und Rotwein den wir aus Spätburgunder herstellen.

Spezialitäten:

Aus einem Weinberg mit ca.30 Jähriger Bestockung keltern wir einen Blanc de Noir der uns 2012 Die Silbermedallie einbrachte. Weiterhin ist ein kleiner aber feiner Teil unserer Rebfläche ist mit Gewürztraminer bestockt, welcher uns einen Wein mit unnachahmlichen würzigen Aromen ernten lässt. Auch den selbst hergestellten Rotweinlikör sollten Sie kosten. Traubengelee aus eigener Herstellung rundet unser Angebot ab.


Weiterer Service:

Wenn Sie einen besonderen Ort für Ihre Familien- oder Firmenfeier suchen, bieten wir Ihnen genau nach Ihren Wünschen den passenden Rahmen. Sie finden bei uns ein gemütliches Ambiente für Ihre Feier in unseren Gasträumen. Ob Bayrisch-zünftig oder besonders Feierlich bestimmen Sie selbst und suchen sich aus unserem reichhaltigen Speisenangebot das Passende heraus.

Außerhalb der normalen Öffnungszeiten kann unsere Häckerwirtschaft für Gruppen ab 20 Personen nach Anmeldung geöffnet werden. 

Weinproben, deren Umfang Sie auf Wunsch individuell gestalten können, bieten wir ganzjährig an. Anfragen bitte per Mail oder Telefon.